Vom Hopfen zum Bier

Letzte Woche durften die BesucherInnen der OÖ Landesgartenschau 2019 viel zum Schwerpunktthema „Hopfen & Bier“ erleben.

 

Hopfen und Malz, Gott erhalt's

Der Mühlviertler Hopfenbauer Josef Reiter aus St. Peter am Wimberg zeigte wie und wann der Hopfen geerntet wird und worauf man achten muss.

Am 17. September 2019 können Sie den netten Hopfenbauer nochmals zum Thema „Der Hopfenanbau hat im Mühlviertel eine lange Tradition und ist wichtig für die Bierproduktion“ erleben.

 

 

Ein weiterer Experte in Sachen Hopfen und Bier ist der Braumeister der Stiftsbrauerei Schlägl Reinhard Bayer. Vergangene Woche erklärte er den BesucherInnen den Weg vom Hopfen zum Bier. Dazu gab es Tipps zum richtigen Bierbrauen.

Reinhard Bayer ist auch mehrmals als Experte bei uns auf der OÖ Landesgartenschau 2019 und widmet sich ganz dem Thema Hopfen und Bier:

  • 12. September 2019: Geschichte des Bierbrauens
  • 19. September 2019: Bierkultur im Mühlviertel

 

Floristik vs. Bier

Der Moment, wenn man Bier in einen großen Bierkrug einschenkt, floral interpretiert? Ja, genau! Sonja Haider (Die kleine Gärtnerei, Enns) und Alexander Muhr (Blumenhandwerkt, Wien) lassen Blumen in Wellen tanzen und Hopfenranken schwingen. 

Letzten Mittwoch wurde diese florale Ausstellung mit dem Titel "Bierwelle" eröffnet. Sie ist noch bis 22. September 2019 im Glashaus zu Bestaunen. 

 

Zum Bier gehört eine „gscheide Musi“

Am Sonntag präsentierten sich die Gemeinden Peilstein und Julbach im Gemeindepavillon und auf der Festbühne. Zu Beginn spielten die Julbacher Familienmusik LEINÖL und im Anschluss die Musikkapelle Peilstein auf der Bühne auf. Weiters zeigten die Volkstanzgruppe und die Stubenmusi ihr Können. Die Gemeinden konnten nicht nur musikalisch sondern auch mit ihren Handwerk die BesucherInnen begeistern. Es wurde mit Christiane Seufferlein gesponnen und Josef Kraml zeigte wie die Lavendelblüte zum Öl wird. 

 

ORF machte Station bei der OÖ Landesgartenschau 2019

Am Freitag erzählte der Moderator Günter Madlberger live über Bio.Garten.Eden, Besonderheiten des Ortes und Geschichten aus der Region. 

Über 600 BesucherInnen nutzen die Chance bei der Teilnahme an dem Radio OÖ Gewinnspiel und erhielten einen Gratis-Eintritt auf die OÖ Landesgartenschau 2019.

 

Bilder von vielen weiteren Veranstaltungen der letzten Woche finden Sie hier: