Hausruckchor gewinnt Ausflug in den Bio.Garten.Eden

Der Hausruckchor Ottnang-Manning überzeugte mit seinen aussagekräftigen Gründen beim Vereinsgewinnspiel. 

40 musikalische Bierliebhaber kamen nach Aigen-Schlägl, um ihren Gewinn einzulösen – einen gemeinsamen Ausflug zur OÖ Landesgartenschau sowie ein Fass Schlägl Bier.

„Schlägler Bier ist unser Leben – höchster Genuss für unser Herz“, heißt es im „Schlägl-Bierlied“, welches der Hausruckchor Ottnang-Manning eigens für seinen Besuch bei der OÖ Landesgartenschau komponiert hat. Der Männerchor hat anlässlich des Vereinsgewinnspiels, das gemeinsam von der OÖ Landesgartenschau und dem Tourismusverband Böhmerwald veranstaltet wurde, einen Ausflug in den Bio.Garten.Eden sowie ein Fass Bier gewonnen.

Ausschlaggebend für den Gewinn waren die von den Männern eingesendeten sechs Gründe, warum genau der Hausruckchor Ottnang-Manning gewinnen sollte. Der Männerchor war der Meinung, dass sich die OÖ Landesgartenschau Bio.Garten.Eden den Besuch eines 40 Mann starken Chores mehr als verdienen würde. Zudem wollten sich die musikalischen Männer bei ihren Frauen, die aufgrund der zahlreichen Proben und Auftritte viel auf ihre Männer verzichten müssen, für das „Chorverständnis“ mit einem Ausflug zur Landesgartenschau bedanken.

Unter den Sängern und ihren Frauen sind viele Hobbygärtner. Der Männerchor dachte nebenbei auch schon an die „Vorweihnachtsfeier“, bei der ein Fass Schlägl-Bier sehr gut schmecken würde. Zudem wollten die Männer beweisen, dass das „Stiftsbrauerei-Biererlebnis“ ganz besonders von einem starken Männerchor gewürdigt werden sollte und nicht zuletzt wollten die Musiker das „Schlägl-Bierlied“ immer schon direkt in der Brauerei singen. Diese Argumente reichten für den Hauptgewinn, der am Samstag vom Hausruckchor Ottnang-Manning eingelöst wurde. Barbara Kneidinger, Geschäftsführerin der OÖ Landesgartenschau 2019, begrüßte den Chor auf der großen Gartenschau-Bühne, wo die Herren aus dem Hausruckviertel mit einem grandiosen Auftritt ihr Können zum Besten gaben.

Tourismusverbandsobmann Reinhold List freute sich, dass er gemeinsam mit Brauerei-Geschäftsführer und Kämmerer Markus Rubasch sowie Braumeister Reinhard Bayer ein Fass Schlägl Bier überreichen konnte. „Wir Männer sind leicht zu pflegen, wenn es Musik und Bier gibt. Bei der Musik wird uns warm ums Herz und beim Bier werden wir gesellig“, sagte List schmunzelnd.

 

In der Bildergalerie finden Sie nochmal alle Vereinsbilder des Gewinnspiels.