Musikalische Highlights im Juli

SAMSTAG, 13. Juli 

Konzert mit Mai Cocopelli:

Auf der Jubiläumstour 2019 lädt die Kinderliedermacherin zum Feiern, Singen und Tanzen ein, denn dies ist ihr musikalisches Dankeschön für zwei Jahrzehnte voller Kinderlieder!

Wann: 14:00 – 15:00

Wo: Festwiese

 

 

 

„Richte vakehrt“ Mundartlesung.

Lustiges und zum Denken Anregendes in Mühlviertlerisch mit Hermann Hinterhölzl und Martin Springer. Musikalische Begleitung auf der Zieharmonika von Toni Pichler.

Wann: 16:00 – 18:00

Wo: Stiftergarten

 

SAMSTAG, 20. Juli

Junges Gemüse rockt den Garten hosted by Anorak.

Junge KünstlerInnen wie Tobyas, Valentin Lichtenberger, Beda mit Palme, Seraphim und Lex Audrey erfüllen den Garten mit rockiger, alternativer und sprachgewandter Musik!

Moderation: Stefan el Pirado

Wann: 11:00 – 18:00

Wo: Festwiese

 

Außerhalb des Gartenschaugeländes: 

Konzert mit dem NordwaldKammerorcherster:

Stadt und Land. Faszination oder Verständnislosigkeit? Das Konzert spürt der Ambivalenz dieser Beziehung nach und bereitet damit atmosphärisch den Boden für die Operette „Der Obersteiger“ von Carl Zeller und Moritz West, die 2020 am selben Ort über die Bühne gehen wird. Tickets unter www.nwko.at

Wann:  19:30 – 21:30

Wo: s'StoaReich Aigen-Schlägl

 

SONNTAG, 28. Juli

Musik-Brunch mit der Familienband LEINÖL.

Afroamerikanische Rhythmen treffen auf traditionell alpenländische Musik.

Wann: 11:00 – 13:00

Wo: Festwiese