Lebens- und liebenswerte Gemeinden

Nebelberg und Kollerschlag bieten Einblicke „In Nachbars Garten“

Ein kunterbuntes Rahmenprogramm sorgt während der gesamten Dauer der OÖ Landesgartenschau Bio.Garten.Eden für musikalische, kulturelle, traditionelle und lehrreiche Unterhaltung. Im Gemeindepavillon warten täglich interessante Highlights aus der gesamten Region. Seit gestern präsentieren sich die Gemeinden Kollerschlag und Nebelberg den Besuchern der OÖ Landesgartenschau in Aigen-Schlägl.

Am Mittwoch findet von 14.00 bis 16.00 Uhr ein Lesenachmittag statt.

Der Freitag ist Spieltag – im Rahmen der traditionellen Ferienspiele der beiden Gemeinden wartet jede Menge Spannendes auf die jüngsten Besucher.

Am Sonntag wird auf der Festbühne ein abwechslungsreiches Programm geboten:

Von 14.00 bis 16.00 Uhr bietet das Trio „Sound Circle“ mit dem Konzert „Soundgarden“ ein musikalisches Highlight. Von Folk und Country bis hin zu Austropop und Evergreens.

Um 16.00 Uhr findet eine Fotoprämierung statt und um 17.00 Uhr gibt’s einen Zapfenstreich der Bürgergarde Kollerschlag.