Alles muss raus - Pflanzen bleiben!

ACHTUNG - KEIN BLUMEN-FLOHMARKT und KEINE PFLANZEN VOM GELÄNDE!

Es hält sich hartnäckig das Gerücht, dass es am letzten Sonntag der Gartenschau einen Blumenflohmarkt gibt und Pflanzen vom Gelände mitgenommen werden können. Wir weisen darauf hin, dass beides falsch ist.

Es gibt einen Flohmarkt (Beginn 09.00 Uhr), bei dem viele nicht mehr benötigten Teile verkauft werden (zB. Holzpodeste, Tafeln,....) - aber keine Pflanzen!

Der Großteil der Blühflächen bleibt bestehen und wurde mit mehrjährigen Pflanzen bepflanzt, die im nächsten Jahr wieder in voller Pracht erstrahlen. Die wenigen Flächen, die rückgebaut werden, wurden mit einjährigem Wechselflor bestückt, welcher zu Saisonende nun nicht mehr weiter zu gebrauchen ist.